Fuchsjagd

Jedes Jahr Anfang November veranstalten wir unsere Fuchsjagd! Wir beginnen mit einem gemütlichen Ausritt über eine Strecke, welche der/die jeweilige Fuchsmajor/in aus dem letzten Jahr geplant hat. Die Fuchsjagd beginnt morgens mit der Begrüßung der Reiter und vieler Radfahrer, die uns jedes Jahr begleiten, an der Reithalle. Von da aus geht es gemeinsam auf die ausgewählte Strecke.

Zur Mittagszeit wird  dann auf einem geeigneten Stoppelfeld der Fuchs ausgetragen. Dabei geht es dann richtig zur Sache. Danach haben Pferd und Reiter sich eine Pause und eine kleine Stärkung verdient. Gemeinsam mit den begleitenden Radfahrern machen wir Rast, meist auf einem Hof eines Vereinsmitglieds.

Satt und ausgeruht geht es dann im gemütlichen Tempo wieder in Richtung Reithalle, wo im Stübchen schon Kaffee und Kuchen warten und der Tag dann gemütlich ausklingen kann.