Jugendstunden


 

 

Unsere Jugendstunden finden 5 mal in der Woche statt. An diesen Reitstunden können unsere Reitschüler mit unseren Lehrpferden oder Privatpferden teilnehmen. Der Unterricht wird hier in kleinen Gruppen erteilt, sodass die Reitlehrerin auf jeden Schüler individuell eingehen kann. Bei fortgeschrittenen Fähigkeiten wird die Reitstunde durch viel Stangenarbeit, bunte Hütchen und Abteilungsaufgaben spannend und abwechslungsreich gestaltet. Zudem kann der Reitschüler durch das Versorgen des Pferdes/Ponys vor und nach der Stunde routiniert und sicher im Umgang werden. Hier gehört natürlich auch das Ausmisten der Ställe zu den Aufgaben.

Erteilt wird dieser Unterricht von Anette Reeker und geht über 60 min.

 

Eine Voraussetzung  für den fortgeschrittenen Unterricht ist jedoch der sichere Sitz auf dem Pferd und Sicherheit im Umgang, der in den Longenstunden gelernt wird. 

 

Um zu sehen wann diese Reitstunden stattfinden, schaut einfach auf unserem Hallenbelegungsplan unter der Rubrik "Der Verein" nach oder kommt doch einfach mal vorbei!